südost Europa Kultur e.V.

Veranstaltungen

Newsletter | Kultur | Kultur – Programm 2017 | Kultur – Archiv

26.
Jul.

Vortrag

Zwischen zwei Welten:
verlorene und gefundene ukrainische Identität

Nadiia Synytsia

Mittwoch 26. Juli, 19:00 Uhr

› Mehr

Aktuelle Ausstellung

Gedichte zu Farben

Wafa Al Rubaee

› Mehr

Wir möchten Sie auf eine Ausstellung mit Begleitprogramm aufmerksam machen, die von dem Museum Europäischer Kulturen in Kooperation mit der Stiftung Überbrücken und der Künstlerin Anna S. Brägger veranstaltet und vorbereitet worden ist.

In der Zeit vom 03.03.2017 bis zum 25.06.2017 wird unter dem Titel

1000 Tücher gegen das Vergessen

die Rolle des Gedenkens im Museum europäischer Kulturen ausgestellt. Viele traumatisierte Frauen, die in unserem Verein beraten und betreut werden, haben die Namen ihrer Angehörigen, Freunde und Nachbarn, die während des Krieges in Bosnien getötet wurden, sowie deren Lebensdaten auf Taschentücher gestickt, die zu einer riesigen Rolle zusammengefügt worden sind.

Die Idee und die Durchführung dieses einzigartigen Gedenkprojektes liegen in den Händen der Künstlerin Anna S. Brägger, die seit vielen Jahren ehrenamtlich daran arbeitet.

Die Information über alle die Ausstellung begleitenden Veranstaltungen können Sie dem Flyer entnehmen.

BKS–Kurs
(Bosnisch, Kroatisch, Serbisch)

In zwei kleinen Gruppen – Anfängerkurs und Konversationskurs
in den Räumen des südost Europa Kultur e.V. (2. OG),
Großbeerenstr. 88, 10963 Berlin

Beginn:
Montag, 06. März 17:45 Uhr (Konversationskurs)
Montag, 06. März 19:15 Uhr (Anfänger I)
Kursumfang: 30 Unterrichtsstunden à 45 min (15 Einheiten)

Weitere Infos und Anmeldung bei
Davorka Popadić–Schleicher
Telefon: 0163 – 920 2314
oder 0157 – 537 31 311

E–Mail: davorka_popadic-schleicher@web.de

Soweit nicht anders angekündigt finden alle Veranstaltungen statt bei

südost Europa Kultur e.V.
Großbeerenstr.88, 10963 Berlin
Fon (030) 2537799–0, Fax (030) 25298574

U–Bahnlinien 1 und 7 Station Möckernbrücke,
U–Bahnlinie 6 Station Hallesches Tor,
S–Bahnlinien 1, 2 und 25 Station Anhalter Bahnhof