Ausstellungseröffnung

Freitag  4. Mai 2018, 18:00 Uhr

Auf steinernen Spuren
Kamenim tragovima

Bosnien und Herzegowina 1908–2008
Fotografien aus der Monographie
'Auf steinernen Spuren'

Mostar, Stari most (Alte Brücke) – altes Bild Mostar, Stari most (Alte Brücke)
Mostar, Stari most (Alte Brücke)

Aus dem Bildband 'Auf steinernen Spuren' wird erstmalig eine Ausstellung. Die zweisprachige Monographie, ein Projekt des Vereines Kulturfokus e.V. aus Frankfurt am Main, entstand anlässlich des hundertjährigen Jubiläums der fotografischen Reise des österreichischen Leutnants Emil Balcarek durch Bosnien und Herzegowina 1907/1908.

Auf Balcareks Spuren durch die Städte: Tuzla, Zvornik, Kalinovik, Travnik, Vranduk, Sarajevo, Mostar - genau hundert Jahre später, im Sommer 2008, wurden die damals fotografierten Orte von den Künstlern Sladjana Paškalj und Radenko Kosić aufgesucht und aus genau der gleichen Perspektive neu fotografiert. Sie versuchten die zeitliche und räumliche Spannung zu spüren und fotografisch festzuhalten.

So entstand ein einmaliges, bildliches Zeugnis der jüngeren, aber umso turbulenteren Geschichte dieses Landes am Balkan, das sowohl für Kontinuität als auch für Wandel steht. Die Ausstellung präsentiert sieben ausgewählte Bildpaare "damals und heute". Sämtliche Bilder der Monographie werden zusätzlich als Dia-Projektion gezeigt.

Ausstellungsdauer:
04. Mai 2018 – 31. August 2018

Öffnungszeiten:
Dienstag & Mittwoch 14:00 bis 17:00 Uhr
oder nach telefonischer Vereinbarung

***

Sofern nicht anders angegeben finden alle Veranstaltungen bei uns im
südost Europa Kultur Zentrum in der Großbeerenstraße 88 in Kreuzberg statt, U-Möckernbrücke.


****