Informationsveranstaltung
für ältere Migrant*innen

Freitag 22. Juli 2016 um 15:00 Uhr

Im Rahmen unseres BAMF–geförderten Projektes Aktiv, engagiert und vernetzt im Kiez stellt sich das Modellprojekt 'Interkulturelle Brückenbauerinnen in der Pflege' (IBIP) in unserem Interkulturellen Garten Rosenduft vor.

Ziel dieses Projektes (IBIP), das vom Diakonischen Werk Berlin Stadtmitte e.V. durchgeführt wird, ist es, Menschen mit Migrationshintergrund und Pflegebedarf niedrigschwellig zu erreichen und kultursensibel über ihre Ansprüche und auf vorhandene Hilfsangebote aufmerksam zu machen.

Die Veranstaltung findet in unserem Interkulturellem Garten Rosenduft statt und wird in die bosnische Sprache gedolmetscht.

Veranstaltungsort:
Interkultureller Garten Rosenduft
im Park am Gleisdreieck,
Eingang Höhe Möckernstraße 43–44

Kontakt:
Ljubina Krnjajic–Dießner
südost Europa Kultur e.V.
Gro├čbeerenstr. 88, 10963 Berlin
Tel. 030 253779911, Fax: 030 25298574